Wintergarten Breunig



ProjektWintergarten in Weckbach
ArchitektArchitekturbüro Link
Baujahr2002

An das bestehende Wohnhaus wurde talseitig ein 2-geschossiger Wintergarten als Wohnraumerweiterung angebaut.

Als Tragkonstruktion diente ein ebenfalls neu errichtetes Stahlskelett. Der Wintergarten selbst ist in Glas-Aluminiumbauweise erstellt. Dadurch wurde eine möglichst schlanke Bauweise mit geringsten Profilansichten erreicht. Elektromotorisch betätigte Fenster für Zu- und Abluft erzielen zu allen Zeiten angenehme Temperaturen Dreiseitig umlaufend wurde ein „Laufsteg" mit Ganzglasgeländer errichtet.

Die Beschattung aller Glasflächen im Wand- und Dachbereich ist hier natürlich ein absolutes Muß. Eine „intelligente" Steuerung für beide Stockwerke, die mit der Gebäudeheizung abgestimmt ist, sorgt für ein herrliches Wohnklima - zu allen Jahreszeiten.  Wohnen in der Natur pur lautet hier das Motto.

 

Vergrößern


 nach oben
 zurück zur Übersicht

Abgeschlossene Bauvorhaben

Eugen-Bachmann-Schule in Wald-Michelbach
Sanierung der Naturwissenschaften, der Turnhalle und Neubau der Mensa

Aktuelles Bauvorhaben

Sanierung Burgweg 4+6, Stadt Freudenberg
Aluminium-Glas-Fassade, Alutüren, Ganzglas-Vordach _ Lieferung und Montage

Alu-Trend Fassadenbau GmbH
Hartungsstraße 53
63937 Weilbach

Telefon: 0 93 73 - 20 48-0